Danke für die Stimmen

Auf diesem Weg, möchte ich mich für die 2993 Stimmen bedanken, die am 25.05.14 ihr Vertrauen gegeben und mich bei der Gemeinderatswahl unterstützt haben. Eine Zeit lang konnte ich innerhalb der Linken-Liste-Reutlingen einen Platz im Gemeinderat belegen. Im Verlauf des Tages hat sich das Ergebnis leider gewandelt. Am Ende fehlten mir für ein Mandat 903 Stimmen.

Das Ergebnis ist für mich persönlich auch ohne ein Mandat ein Erfolg und bestätigt mich auch in meinem von mir eingeschlagenen Weg. Die Schwerpunkte Bürgerbeteiligung, Transparenz sowie Informationsfreiheitssatzung werde ich weiter verfolgen. Meine Entscheidung auf der Linken-Liste-Reutlingen zu kandidieren hatte auch für diese Liste eine positive Auswirkung mit sich gezogen. Mit durch diese Unterstützung wurde ein 2. Mandat gewonnen.

Meine Glückwünsche gehen an alle Kandidaten die dieses Jahr für den Gemeinderat Reutlingen ein Mandat erhalten haben. Namentlich Thomas Ziegler und Jesica Tatti, die ich Wahlkampf begleiteten konnte.

Unerwähnt soll auch nicht die Zusammenarbeit mit dem Linken Arbeitskreis Kommunalpolitik (LAK)[1] dem Kreisverband Die Linken Reutlingen im Wahlkampf bleiben. Es hat sich wieder gezeigt, dass auch eine Zusammenarbeit auf Regionaler Ebene sehr viel bewirken kann.

Dem LAK[1] werde ich auch in Zukunft weiter zur Seite stehen und mich dort einbringen. Es ist schön zu erfahren, wie auch hier belange der Piratenpartei mit in das Programm aufgenommen wurde. Mein bestreben ist es auch an die Gemeinderäte der Linken-Liste-Reutlingen Anregungen, Ideen und Anfragen die mich erreichen weiterzuleiten.

[1]Homepage Linker Arbeitskreis

One thought on “Danke für die Stimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.